Über uns‎ > ‎

Chor


HXOΣ (gesprochen „Ichos“) bedeutet im Griechischen 'Klang'. Diesen Namen verlieh Stelios Chatziktoris – seinerzeit Student für Chordirigat an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin –  seinem im August 2011 gegründeten Chor.
Der ca. 30-köpfige Kammerchor setzt sich vorwiegend aus Studierenden unterschiedlicher Fächer sowie Herkunft zusammen. In den vergangenen Jahren hat der Chor, verbunden durch die gemeinsame Freude am Gesang und Leidenschaft für Klänge, im Jahresverlauf verschiedene Programme erarbeitet.
Zum Repertoire des 'HXOS-Chores zählen verschiedensprachige geistliche und weltliche Stücke der Chormusik der Renaissance bis heute.
Seit der Gründung des Chores wurden regelmäßig ein bis zwei Konzerte pro Semester veranstaltet und der Kreis der interessierten Zuhörerinnen und Zuhörer wächst stetig –  sowohl im In- auch als im Ausland.